Petitionen

Unsere vom Bündnis initiierte Petition

Bitte unterschreiben Sie

Weitere Petitionen, unter anderem von Mitgliedern

des Bündnisses

FÜR EINE GESUNDE ENTWICKLUNG UNSERER KINDER IN BAYERISCHEN KITAS UND SCHULEN OHNE MOBILFUNKSTRAHLUNG

an den bayerischen Landtag, von Thomas Kleber

Worldwide Ethical Manifesto - Weltweites ethisches Manifest

gestartet von Markus Stockhausen


#WeAreNotSAM Boycott 5G Phones - they are tested on SAM

gestartet von der Northern Rivers for Safe Technology, Australia


Internationaler öffentlicher Aufruf zum Schutz vor
nicht-ionisierender elektromagnetischer Strahlung (EMF)

an Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der WHO, von Slowphone Campaign

Aufruf zum Stop des 5G-Mobilfunknetz-Ausbaus in Mülheim an der Ruhr

an den Bürgermeister der Stadt Mühlheim, von Katja Kho

Leben kommt vor Technologie. Keine Einführung von 5G im Westerwald. Für nachhaltige Technologien

gerichtet an den Landrat von Neuwied Achim Hallerbach; Landrat des Westerwaldkreises Achim Schwickert; Landrat von Altenkirchen Peter Enders, von Stephan Regnery

5 G – freie Bodenseeregion. Schutz des Lebens VOR industriellen Interessen

An die Landräte des Landkreises Konstanz und des Bodenseekreises, Zeno Danner und Lothar Wölfle, von der Bürgerinitiative für humanen Mobilfunk

Mobilfunkfreie Zonen in den Zügen der Deutschen Bahn

gerichtet an den Vorstand der Deutschen Bahn, von Elke Schneider

Aufklärung über Gefahren der Strahlung bei Mobilfunk und WLAN in den Massenmedien.

gerichtet an die Intendanten von ARD und ZDF: Ulrich Wilhelm BR, Manfred Krupp HR, Prof. Dr. Karola Wille MDR, Lutz Marmor NDR, Patricia Schlesinger RBB, Thomas Kleist SR, Peter Boudgoust SWR, Tom Buhrow WDR und Dr. Thomas Bellut ZDF.

Petition für 5G-Moratorium im Taunus

5G-Stopp im Taunus, bis eine realistische, unabhängige Technikfolgeabschätzung erfolgt ist! Gerichtet an die Hessische Landesregierung und Kommunen, initiiert von der Bürgerinitiative "Frei von 5G im Taunus".

Kein 5G in NRW

An den Ministerpräsidenten Armin Laschet, Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser, Natur- und Verbraucherschutz, u.a., von Markus Stockhausen

Stoppen Sie 5G Jetzt aus Gesundheitsgründen

An die Bundesregierung, von Markus Stockhausen

Verbot von WLAN-Strahlung an Kitas, Krippen und Schulen in Deutschland

An den Petitionsausschuss den deutschen Bundestages, von Christoph Hardt

Strahlungsgrenzwerte für Mobilfunk drastisch senken: Menschen (v.a. Kinder) und Umwelt schützen!

An den Petitionsausschuss den deutschen Bundestages, von Dr. Martine Couvreur

Ausbaustopp von 5G in Lübeck, bis die Unbedenklichkeit per Technikfolgenabschätzung bewiesen ist.

An den Bürgermeister von Lübeck Jan Lindenau, von Wiltrud Wagner

Weniger Strahlenbelastung durch Aufklärung und Kennzeichnung von Geräten mit Funk

An den Petitionsausschuss des deutschen Bundestages, von Manuela Ernst

Aufruf zum Stop des 5G-Mobilfunknetz-Ausbaus 

An die Bundeskanzlerin Merkel und Bundesminister Scheuer, von Andrea Haufler