Termine

Neue
Veran-staltung melden

Wann findet was wo statt?

Alle Veranstaltungen unserer Partner im Bündnis auf einen Blick

>>> Um mehr Infos zu den Veranstaltungen zu erhalten, einfach auf den jeweiligen Eintrag klicken <<<


Jun
16
Do
ZDF Drehscheibe: Beitrag über 5G in Köln / Stellungnahme der Kölner Bürgerinitiative
Jun 16 2022 – Jun 16 2023 ganztägig
Ein Bericht von Anja Klingen. Erstaussendung am 16. Juni 2022 im Mittagsmagazin Drehscheibe (ZDF): https://www.youtube.com/watch?v=43JI9qPzbp4.

Köln geht voraus auf dem Weg zur Smart City. Ein Beitrag über Stadtmöbel, Europas modernste Straßenlaternen und so genannte „small cells“. Beteiligte sind Thomas Rossbach (Breitbandkoordination Köln), Rheinenergie, vodafone, 3,5 Giga Hertz, einige Kölner Stadtbummler, Markus Stockhausen (Bürgerinititiative 5G-freies Köln), Professor Dr. Wilfried Kühling (Raum- und Umweltplaner), die Technikfolgenabschätzung für das Europäische Parlament, die gesetzlichen Grenzwerte für die Mobilfunkbefeldung der Bundesrepublik Deutschland (BundesImmissionsschutzGesetz), das Bundesamt für Strahlenschutz und die Bundesnetzagentur.
Dez
2
Fr
Webinar: Erfolgreich Gespräche mit der Politik führen
Dez 2 um 19:30 – 21:00

Anmelde-Link und vertiefende Infos ab 4.11. verfügbar

Dez
3
Sa
Aktionstag zur ECI
Dez 3 ganztägig
Dez
5
Mo
„Mobilfunk und WLAN – ist doch toll – oder?“
Dez 5 um 19:00 – 21:00

Unsere Welt wird immer weiter funkbasiert digitalisiert – ungeachtet der gesundheitlichen Risiken für Mensch und Natur. Wir haben keine bewussten Antennen für Mobilfunk – wir sehen, riechen, schmecken, hören ihn nicht – aber unsere Zellen werden durch diese Frequenzen in ihrer Ordnung gestört. Offiziell werden die Risiken von Wirtschaft und Politik aus geschäftlichen Interessen heraus heruntergespielt, obwohl es weltweit unzählige Evidenzen für die gesundheitlichen Belastungen gibt.

Daher laden wir dich zu diesem ca. 1,5 stündigen Vortrag mit Fragerunde am Montag, 5. Dezember 2022 um 19 Uhr ein, die leise schleichende Gefahr zu erkennen, zu verstehen und zu vermeiden – und trotzdem deine digitalen Kommunikationsbedürfnisse zu erfüllen:

Referent: Herbert Kremer

Bitte um Anmeldungen bis zum 03.12.2022, 16 Uhr an hk@bvmde.org.
Die
Einwahldaten zu dieser Zoomkonferenz gehen dir einen Tag vor der Veranstaltung zu.

Jan
13
Fr
Webinar: Die unerlaubte Krankheit – Wenn Funk das Leben beeinträchtigt
Jan 13 um 19:30 – 21:00

Webinar von diagnose:funk

Anmelde-Link und vertiefende Infos ab 2.12. verfügbar

Jan
21
Sa
Aktionstag zur ECI
Jan 21 ganztägig
Jan
27
Fr
diagnose:funk im Dialog: Frage- und Antwortrunde am Freitag
Jan 27 um 19:30 – 21:00

diagnose:funk stellt sich Fragen der Bürgerinitiativen, Aktiven und Interessierten zu Mobilfunkvorsorgekonzepten, zu kommunalpolitischen Handlungsmöglichkeiten und  Verbraucherfragen.

Sie wollen in Ihrer Gemeinde die Strahlenbelastung der Bevölkerung senken, wissen aber nicht so recht, wo und wie Sie das angehen sollen? Viele Bürgerinitiativen haben schon Erfahrung mit Mobilfunkvorsorgekonzepten und mit Verwaltung und Lokalpolitik. Diesen Erfahrungsschatz wollen wir für mehr Bürgerinitiativen verfügbar machen.

Dazu veranstaltet diagnose:funk einmal im Monat ein offenes, kostenloses Zoom-Meeting mit dem Titel „diagnose:funk im Dialog“. Dort bieten wir Ihnen die Möglichkeit, direkt bei unseren Expertinnen und Experten nachzufragen. Das Ziel dieses Dialog-Formates ist, dass Bürgerinitiativen drängende konkrete Fragen zu ihren Aktivitäten vor Ort beantwortet bekommen und so handlungsfähig werden. Andere Bürgerinitiativen können durch das gemeinsame Meeting davon auch profitieren.


Für Fragen und Antworten stehen beim Meeting bereit:

  • Peter Hensinger, M.A., Zweiter Vorsitzender von diagnose:funk
  • Matthias von Herrmann, M.A., Pressereferent und Campaigner von diagnose:funk

Anmelde-Link und vertiefende Infos

 

Feb
10
Fr
Webinar: Die „Entwarnungsstudien“ zur Mobilfunkstrahlung
Feb 10 um 19:30 – 21:00

Webinar von diagnose:funk

Anmelde-Link und vertiefende Infos ab 13.01.2023 verfügbar

Mrz
10
Fr
Webinar: Kabellose Datenübertragung mit Licht
Mrz 10 um 19:30 – 21:00

Webinar von diagnose:funk
Anmelde-Link und vertiefende Infos ab 10.02.2023 verfügbar

Mrz
24
Fr
diagnose:funk im Dialog: Frage- und Antwortrunde am Freitag
Mrz 24 um 19:30 – 21:00

diagnose:funk stellt sich Fragen der Bürgerinitiativen, Aktiven und Interessierten zu Mobilfunkvorsorgekonzepten, zu kommunalpolitischen Handlungsmöglichkeiten und  Verbraucherfragen.

Sie wollen in Ihrer Gemeinde die Strahlenbelastung der Bevölkerung senken, wissen aber nicht so recht, wo und wie Sie das angehen sollen? Viele Bürgerinitiativen haben schon Erfahrung mit Mobilfunkvorsorgekonzepten und mit Verwaltung und Lokalpolitik. Diesen Erfahrungsschatz wollen wir für mehr Bürgerinitiativen verfügbar machen.

Dazu veranstaltet diagnose:funk einmal im Monat ein offenes, kostenloses Zoom-Meeting mit dem Titel „diagnose:funk im Dialog“. Dort bieten wir Ihnen die Möglichkeit, direkt bei unseren Expertinnen und Experten nachzufragen. Das Ziel dieses Dialog-Formates ist, dass Bürgerinitiativen drängende konkrete Fragen zu ihren Aktivitäten vor Ort beantwortet bekommen und so handlungsfähig werden. Andere Bürgerinitiativen können durch das gemeinsame Meeting davon auch profitieren.


Für Fragen und Antworten stehen beim Meeting bereit:

  • Peter Hensinger, M.A., Zweiter Vorsitzender von diagnose:funk
  • Matthias von Herrmann, M.A., Pressereferent und Campaigner von diagnose:funk

Anmelde-Link und vertiefende Infos

 

Apr
21
Fr
Webinar: Digitales Lernen – Was sagt die Forschung?
Apr 21 um 19:30 – 21:00

Webinar von diagnose:funk
Anmelde-Link und vertiefende Infos ab 10.3.2023 verfügbar

Mai
5
Fr
Webinar: WLAN an Kitas und Schulen – Ein riskanter Hype
Mai 5 um 19:30 – 21:00

Webinar von diagnose:funk
Anmelde-Link und vertiefende Infos ab 10.3.2023 verfügbar

Mai
19
Fr
diagnose:funk im Dialog: Frage- und Antwortrunde am Freitag
Mai 19 um 19:30 – 21:00

diagnose:funk stellt sich Fragen der Bürgerinitiativen, Aktiven und Interessierten zu Mobilfunkvorsorgekonzepten, zu kommunalpolitischen Handlungsmöglichkeiten und  Verbraucherfragen.

Sie wollen in Ihrer Gemeinde die Strahlenbelastung der Bevölkerung senken, wissen aber nicht so recht, wo und wie Sie das angehen sollen? Viele Bürgerinitiativen haben schon Erfahrung mit Mobilfunkvorsorgekonzepten und mit Verwaltung und Lokalpolitik. Diesen Erfahrungsschatz wollen wir für mehr Bürgerinitiativen verfügbar machen.

Dazu veranstaltet diagnose:funk einmal im Monat ein offenes, kostenloses Zoom-Meeting mit dem Titel „diagnose:funk im Dialog“. Dort bieten wir Ihnen die Möglichkeit, direkt bei unseren Expertinnen und Experten nachzufragen. Das Ziel dieses Dialog-Formates ist, dass Bürgerinitiativen drängende konkrete Fragen zu ihren Aktivitäten vor Ort beantwortet bekommen und so handlungsfähig werden. Andere Bürgerinitiativen können durch das gemeinsame Meeting davon auch profitieren.


Für Fragen und Antworten stehen beim Meeting bereit:

  • Peter Hensinger, M.A., Zweiter Vorsitzender von diagnose:funk
  • Matthias von Herrmann, M.A., Pressereferent und Campaigner von diagnose:funk

Anmelde-Link und vertiefende Infos

 

Jun
2
Fr
Webinar: Digitalisierung – Klimakiller oder Energieeinsparung?
Jun 2 um 19:30 – 21:00

Webinar von diagnose:funk
Anmelde-Link und vertiefende Infos ab 5.5.2023 verfügbar

Jun
16
Fr
diagnose:funk im Dialog: Frage- und Antwortrunde am Freitag
Jun 16 um 19:30 – 21:00

diagnose:funk stellt sich Fragen der Bürgerinitiativen, Aktiven und Interessierten zu Mobilfunkvorsorgekonzepten, zu kommunalpolitischen Handlungsmöglichkeiten und  Verbraucherfragen.

Sie wollen in Ihrer Gemeinde die Strahlenbelastung der Bevölkerung senken, wissen aber nicht so recht, wo und wie Sie das angehen sollen? Viele Bürgerinitiativen haben schon Erfahrung mit Mobilfunkvorsorgekonzepten und mit Verwaltung und Lokalpolitik. Diesen Erfahrungsschatz wollen wir für mehr Bürgerinitiativen verfügbar machen.

Dazu veranstaltet diagnose:funk einmal im Monat ein offenes, kostenloses Zoom-Meeting mit dem Titel „diagnose:funk im Dialog“. Dort bieten wir Ihnen die Möglichkeit, direkt bei unseren Expertinnen und Experten nachzufragen. Das Ziel dieses Dialog-Formates ist, dass Bürgerinitiativen drängende konkrete Fragen zu ihren Aktivitäten vor Ort beantwortet bekommen und so handlungsfähig werden. Andere Bürgerinitiativen können durch das gemeinsame Meeting davon auch profitieren.


Für Fragen und Antworten stehen beim Meeting bereit:

  • Peter Hensinger, M.A., Zweiter Vorsitzender von diagnose:funk
  • Matthias von Herrmann, M.A., Pressereferent und Campaigner von diagnose:funk

Anmelde-Link und vertiefende Infos

 

Jun
30
Fr
Webinar: Mobilfunkstrahlung schadet Insekten – die neue Studie
Jun 30 um 19:30 – 21:00

Webinar von diagnose:funk
Anmelde-Link und vertiefende Infos ab 2.6.2023 verfügbar

Jul
14
Fr
diagnose:funk im Dialog: Frage- und Antwortrunde am Freitag
Jul 14 um 19:30 – 21:00

diagnose:funk stellt sich Fragen der Bürgerinitiativen, Aktiven und Interessierten zu Mobilfunkvorsorgekonzepten, zu kommunalpolitischen Handlungsmöglichkeiten und  Verbraucherfragen.

Sie wollen in Ihrer Gemeinde die Strahlenbelastung der Bevölkerung senken, wissen aber nicht so recht, wo und wie Sie das angehen sollen? Viele Bürgerinitiativen haben schon Erfahrung mit Mobilfunkvorsorgekonzepten und mit Verwaltung und Lokalpolitik. Diesen Erfahrungsschatz wollen wir für mehr Bürgerinitiativen verfügbar machen.

Dazu veranstaltet diagnose:funk einmal im Monat ein offenes, kostenloses Zoom-Meeting mit dem Titel „diagnose:funk im Dialog“. Dort bieten wir Ihnen die Möglichkeit, direkt bei unseren Expertinnen und Experten nachzufragen. Das Ziel dieses Dialog-Formates ist, dass Bürgerinitiativen drängende konkrete Fragen zu ihren Aktivitäten vor Ort beantwortet bekommen und so handlungsfähig werden. Andere Bürgerinitiativen können durch das gemeinsame Meeting davon auch profitieren.


Für Fragen und Antworten stehen beim Meeting bereit:

  • Peter Hensinger, M.A., Zweiter Vorsitzender von diagnose:funk
  • Matthias von Herrmann, M.A., Pressereferent und Campaigner von diagnose:funk

Anmelde-Link und vertiefende Infos

 

Jul
28
Fr
Webinar: So geht gesundheitsverträglicher Mobilfunk
Jul 28 um 19:30 – 21:00

Webinar von diagnose:funk
Anmelde-Link und vertiefende Infos ab 30.6.2023 verfügbar


Liebe Bürgerinitiativler, wenn Ihr Veranstaltungen zur 5G-Thematik geplant habt, meldet sie uns. Wir veröffentlichen sie umgehend auf dieser Seite. 

>>> Neue Veranstaltung melden

>